Bunt wie der Herbst

Wer nicht wie die Igel Winterspeck aufbauen möchte, sondern lieber kräftige Muskeln, für den startet am Donnerstag, den 09.11.2017 das neue Präventions-Programm.

In zwölf Einheiten zu 84,00 EUR pro Person, jeweils donnerstags von 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr und direkt im Anschluss von 18:00 bis 19:00 Uhr , erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einfache und alltagstaugliche Bewegungen zu gezieltem Muskelaufbau und zur Stärkung von Haltung und Körperwahrnehmung.

Infos und Anmeldung unter 02066 4695876 Zeppelinstraße 193 - 45470 Mülheim an der Ruhr


Turniersonntag im TTC

Trotz geringer Teilnahme war der Turniersonntag ein voller Erfolg. Alle geplanten Turniere konnten durchgeführt werden.

Ein kleiner Rückblick findet sich im Album

Die Ergebnisse finden sich im Bereich Turnierergebnisse in der Navigation.


Turnierankündigung für 01.10.2017

Die Turnierstartzeiten sind wie folgt geplant:

Senioren I Standard Klasse D 13:00 Uhr

Senioren I Standard Klasse C 13:30 Uhr

Senioren I Standard Klasse B/A Kombiniert 14:00 Uhr

Senioren I Latein Klasse D 15:00 Uhr

Senioren I Latein Klasse C 15:30 Uhr

Senioren I Latein Klasse B 16:00 Uhr


Standard und Latein für Anfänger

Beim Tanzen eine gute Figur abgeben – wie das gelingt, erfahren Anfänger und Wiedereinsteiger im Workshop „Standard und Latein“. In gewohnt lockerer Atmosphäre trainieren sie unter professioneller Anleitung von Peter Schemkes die richtige Tanzhaltung und erste Tanzschritte.

Ab dem 1. September , jeweils freitags von 20:30 Uhr bis 22 Uhr . Der Beitrag für 10 Trainingseinheiten à 90 Minuten beträgt 70 EUR pro Person. Bitte anmelden unter Tel. 02066 4695876.


Neuer Workshop Tango Argentino

Improvisation, Spontaneität und Leidenschaft – Tango Argentino ist Tango für die Sinne. Guido Gottlieb beschreibt ihn als Ausdruck eines ganz besonderen Lebensgefühls. Unser Tango-Argentino Trainer vermittelt dazu im Workshop erste Eindrücke. Der Workshop startet am 30. August um 18:30 Uhr .

Der Beitrag für zehn einstündige Unterrichtseinheiten, jeweils mittwochs, beträgt 70 € pro Person. Bitte vorher bei Peter Schemkes unter 02066 4695876 anmelden.

Und: bitte weitersagen!


Steeler Sieger - Die Bellys haben gewonnen

Im Talentwettbewerb der Veranstaltung

Steele Offene Bühne konnten sich

die Bellys durchsetzen und haben

einen Auftritt im Finale beim Steeler Weihnachtsmarkt gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch.


Die Bellydancer brauchen Eure Unterstützung

Die Bellydancer nehmen am Freitag 11.08.2017 an der Veranstaltung Steele-Offene-Bühne teil. Es handelt sich um einen Talentwettbewerb, bei dem am Ende das Publikum mit Applaus entscheidet, wer gewinnt.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 und endet gegen ca. 22 Uhr. Unsere Bellys treten um 21 Uhr an und brauchen eure tatkräftige Unterstützung. Also kommt alle zu den Vereinsräumen am Steeler Stadtgarten, Am Stadtgarten 1, 45276 Essen und applaudiert für die Bellys :-)


Ob Regen oder Sonnenschein...

... der TTC lud zum Sommerfest ein. Wie jedes Jahr präsentierten sich alle Gruppen mit mühevoll einstudierten Tanzdarbietungen.

Dazu gab es gute Verpflegung in Form von diversen selbst gemachten Kuchen und Würstchen vom Grill. Der Vorstand dankt allen Mitgliedern für Ihren Einsatz und Ihren Beitrag zu diesem gelungenen Fest.

Wer nicht dabei war, oder sich noch mal erinnern möchte, reinschauen lohnt sich. Auch ein Best of gibt es dieses Jahr zu sehen. Mehr auch auf Facebook


TTC Sommerfest am 2.7.2017

Der Mülheimer Tanz-Turnier-Club lädt alle Tanzsport-Freunde zum Sommerfest am 2. Juli in seine Clubräume an der Zeppelinstraße 193 ein. Ab 14 Uhr erwartet die Gäste wieder ein flottes und abwechslungsreiches Programm mit Tanzformationen, Folklore, Orient-Tanz, Kindertanz und glanzvollen Darbietungen der TTC-Turnierpaare.

Jung und Alt können sich an Ort und Stelle über das vielfältige Trainingsangebot des Tanzsportvereins informieren oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag in geselliger Atmosphäre verbringen. Zur Stärkung und Erfrischung werden Kuchen, Gegrilltes und Getränke angeboten. Der Eintritt ist frei.


Neue Gruppe - im TTC rocken die Linedancer das Parkett

Die am 2.3.2017 als Workshop gestartete Gruppe bringt bereits jetzt schon Zuschauer zum Staunen. Bei rythmischer Musik kommt man in dieser Gruppe auf seine Kosten. Wer noch dringend überschüssige Energie loswerden muss oder jemanden kennt - die neue Linedancegruppe Donnerstags von 19:30 Uhr - 21 Uhr bietet euch eine Möglichkeit sich mal so richtig auszutoben.


Fit mit Musik

Am 08. Juni starten beim Mülheimer Tanzclub zwei Gesundheits-Präventionskurse für Erwachsene. In jeweils zwölf Einheiten erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einfache und alltagstaugliche Bewegungen zu gezieltem Muskelaufbau und zur Stärkung von Haltung und Körperwahrnehmung.

Das Angebot richtet sich auch an Menschen, die nie oder lange nicht mehr Sport getrieben haben. Sie auf dem Weg vom „Nicht-Sportler“ zum „Präventionssportler“ zu begleiten, ist das Ziel des DOSB-zertifizierten und mit dem Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit" ausgezeichneten Gesunderhaltungs-Trainings. Einen Teil der Kosten übernimmt auf Anfrage die Krankenkasse.

Beginn jeweils donnerstags ab 16:45 Uhr und 18:00 Uhr in den TTC-Clubräumen an der Zeppelinstraße 193. Nähere Informationen gibt es von Trainer Peter Schemkes unter der Telefonnummer 02066 4695876


50 Paare gemeldet!

Einladung zum Turnier-Sonntag am 21.05.2017 ab 12 Uhr. So viel gemeldete Paare wollen natürlich auch kräftig angefeuert werden. Daher freuen wir uns auf zahlreiche Besucher, die bei Kaffee und Kuchen die Paare kräftig anfeuern. Der Eintritt kostet 5€ für Nichtmitglieder.


Bellydancer Tournee 2017 startet :-)

Die Bellygirls treten am Samstag 13.05.2017 in Essen auf. Der Auftritt ist um 14:30 Uhr auf der Aktionssport-Bühne im Krupp Park Nord. Als Eingang in den Park empfiehlt es sich vom Berthold-Beitz-Boulevard zu kommen. Die Bühne befindet sich im Park in der Nähe der Skater-Anlage. Weitere Auftritte der Bellydancer finden sich demnächst ständig aktualisiert unter TTC on Tour.


Die Jahreshauptversammlung - ein schönes Treffen!

Ein kleiner Bericht für die, die es leider nicht zeitlich einrichten konnten. Details gibt´s hier nicht, die stehen im Protokoll. Einmal im Jahr ist Hauptversammlung und am 26.3.2017 war es wieder soweit. Erfreuliche 57 Mitglieder kamen, mit Suppentellern bewaffnet, um Fakten, Zahlen und Pläne des Vereins zu hören. Auf dem Tisch erwarteten uns schon die Blätter der Jahresbilanz, akribisch von unserem Kassenwart aufgeführt und ausgerechnet und wunderbar positiv. Leider gab es anscheinend Probleme mit dem Druckerformat - denn ehrlich, ohne meine Lupe hätte ich arge Probleme gehabt da etwas zu lesen. Sei´s drum - ich hatte ja eine mit.

Zu Beginn berichtete der Vorstand, dann wurde er entlastet und neu gewählt. Natürlich dauert das alles ein bisschen, aber es ist ja auch interessant. Dann kam der Teil mit der Satzungsänderung - das jetzt zum zweiten Mal, weil das Gericht unsere Änderungen irgendiwie nie anerkennen will. Sehr ärgerlich, weil langwierig und ich hoffe das die heute beschlossene Satzung dann endlich auch mal durchgewinkt. Im Anschluss gab es einen Ausblick vom Orga Team für das Jubiläumsjahr 2018. Mit viel Aufwand haben sie sich schöne Aktionen für jeden Monat des Jahres überlegt und da erwarten uns richtig tolle Aktivitäten. Mit der Silvesterparty fängt es an und mit einer Nikolausfeier im Dezember 2018 hört es auf. Das Orga Team trifft sich im Mai wieder und freut sich natürlich über jeden Vorschlag und jeden Freiwilligen. Ehrenurkunden für die Jubliare wurden verteilt - eine Dame ist schon vierzig Jahre dabei- Toll!

Und bald gibt es auf Wunsch auch Trainingsjacken mit dem Emblem des Vereins! Sie werden ca. 35 Euro kosten und können dann über den Verein bestellt werden. Bei Interesse kann man die Gruppensprecher nach Details fragen. Das neue Parkettgeflüster wurde vorgestellt und ausgegeben. Man bittet wieder um zahlreiche Einsendungen von Textbeiträgen, denn im nächsten Jahr soll die Jubiläumsausgabe noch umfangreicher werden als in diesem Jahr.

Ja, und dann gab es die obligatorische Erbsensuppe. Lecker und reichhaltig wie immer. Lecker Essen und nette Gespräche, mit anschließendem Abbau und Aufräumen rundeten das Treffen ab. Eine schöne Versammlung auf der sich endlich mal wieder alle trafen. Vielen Dank an alle die da waren ! Und herzlichen Dank vom Vorstand an Andrea, die uns dieses herrliche Resümee geschickt hat.


Die Sinnlichkeit des Tanzens

Improvisation, Spontaneität und Leidenschaft – Tango Argentino ist Tango für die Sinne.

Am 22. März startet ein neuer Anfänger / Wiedereinsteiger-Workshop Tango Argentino. Der Kurs findet von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr statt.

Für 10 * 60 Minuten kostet der Kurs 70,00 € pro Person. Fortgeschrittene Tänzer sind herzlich willkommen im anschließenden Kurs von 19:30 bis 20:30 Uhr.

Infos und Anmeldung unter 02066 4695876 bei Peter Schemkes.


Workshop Standard und Latein

Mal wieder tanzen – der Workshop Standard und Latein bietet gute Gelegenheit, diesen Vorsatz jetzt in die Tat umzusetzen. Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger trainieren ab dem 24. März jeweils freitags von 20:30 bis 22:00 Uhr in unseren Clubräumen, Zeppelinstraße 193.

Für 10 Abende wird ein Beitrag von 70 € pro Person erhoben. Infos und Anmeldung bei Peter Schemkes unter der Telefonnummer 02066 4695876.


Dem närrischen Treiben entfliehen

Am 23. Februar starten wieder zwei neue Gesundheits-Präventionskurse für Erwachsene.

In zwölf Einheiten, jeweils donnerstags von 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr , erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einfache und alltagstaugliche Bewegungen zu gezieltem Muskelaufbau und zur Stärkung von Haltung und Körperwahrnehmung.

Ein weiterer Kurs folgt direkt im Anschluss von 18:00 bis 19:00 Uhr

Das Angebot richtet sich auch an Menschen, die nie oder lange nicht mehr Sport getrieben haben. Nicht nur "Altweiber" werden wieder zum jungen Hüpfer mit dem DOSB-zertifizierten und mit dem Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit" ausgezeichneten Angebot.

Einen Teil der Kosten übernimmt auf Anfrage die Krankenkasse. Weitere Informationen gibt bei Peter Schemkes unter der Telefonnummer 02066 4695876.

Bitte vorher anmelden.


vorbeikommen - anschauen - mitmachen. Der direkte Weg zum Line Dance

Linedance ist eine Tanzform, bei der Tänzer in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert. Die Tänze kommen aus der Country- und der aktuellen Pop-Szene.

Geeignet ist Linedance für Tänzer jeden Alters beiderlei Geschlechts. Der wesentliche Unterschied zu anderen Tanzarten ist der Verzicht auf den Partner, ohne wirklich alleine zu tanzen.

Linedance fördert Geist und Körper und man hat sogar noch Spaß dabei. Daher bieten wir ab dem 2.3.2017 von 19:30 Uhr - 21:00 Uhr einen Workshop an.

Der Kurs findet an 10 Terminen statt und kostet 70€ pro Person.

Infos und Anmeldung unter 02066 4695876 Zeppelinstraße 193 - 45470 Mülheim an der Ruhr.