Hier das Siegerfoto! Herzlichen Glückwunsch!!! Die Ergebnisse gibt es HIER!!!

TTC kann Meisterschaft! (I)

Was für ein Tag! Am 3. November durften die Mitglieder unseres DM-Orgateams und die vielen Helferinnen und Helfer endlich die Früchte ihrer Arbeit ernten ... weiterlesen

TTC kann Meisterschaft! (II)

Hier HD-Videos der Endrunde:
Langsamer Walzer
Tango
Den Wiener Walzer gibt es leider nicht. Der Film war voll ;-)
Slow Fox
Quickstep

TTC kann Meisterschaft! (III)

Presseberichte, WAZ Montag 03.11.2012:
Meister verzaubern das Publikum
Fotostrecke Standard Meisterschaft

Den Termin müssen Sie sich NICHT MEHR blocken!!!


Deutsche Meisterschaft 03.11.2012

Der TTC Mülheim a.d. Ruhr richtet gemeinsam mit dem TC Seidenstadt Krefeld e.V., als Veranstaltergemeinschaft mit Unterstützung der Stadt Mülheim, die Deutschen Meisterschaft in den Standardtänzen der Hauptgruppe S (Was das ist kann man hier lesen) aus.

In der nächsten Zeit gibt es hier alle Infos zu dem Turnier, wie hier z.B. schon mal das Plakat.

Die Finalisten der letzten Meisterschaft kann man sich hier anschauen. Einfach auf den Youtube-Link klicken. (Quelle: P. Schemkes)

Platz 1: Benedetto Ferugia / Claudia Köhler, zweifache Weltmeister
http://www.youtube.com/watch?v=Hk1yyz73d_s

Platz 2: Simone Segatori / Annette Sudol Weltmeister Kür Standard
http://www.youtube.com/watch?v=5XX8407swHQ

Platz 3: Valentin Lusin / Renata Busheeva
http://www.youtube.com/watch?v=G2pU_2J5FKg

Platz 4: Anton Skuratov / Alena Uehlin:
http://www.youtube.com/watch?v=GjVExwDq5Ys

Platz 5: Paul Lorenz / Ekaterina Leonova
http://www.youtube.com/watch?v=E1M4XVd3GKc

Platz 6: Steffen Zogelauer / Sandra Koperski
http://www.youtube.com/watch?v=JrseUzmbizg

Nochmal Benedetto Ferugia und Claudia Köhler mit dem Langsamen Walzer
http://www.youtube.com/watch?v=onXQajVtbyA


Das war ein schöner Turniersonntag im TTC

Tanzpaare aus ganz NRW, und sogar aus Dresden und Unterpfaffenhofen boten eine spannende Wettkampfatmosphäre! Hier geht es zu den Bildern, und einen Klick weiter zu den Ergebnissen.


Neuer Trainer der Turniergruppe

Der TTC ist stolz darauf, Guido Gottlieb ab dem 29.08.2012 als neuen Trainer für die Turniergruppe gewinnen zu können.

„An meinen ersten Kontakt mit Tanzen kann ich mich kaum noch erinnern. Meine Eltern tanzten Turniere und ich ging mit (1975). Ich hab dann versucht, das nachzumachen, was ich beim Turnier gesehen habe. Mit meinen Freunden veranstaltete ich mit 11 Jahren zu Hause im Keller Tanzturniere, die ich alle gewinnen konnte ;)

Mit Eröffnung der Tanzschule belegte ich den ersten Grundkursus, kurz danach startete dann die 'richtige' Turnierkarriere. Im Amateurbereich S-Klasse Standard und Latein, im Profibereich dann noch Standard bis auf Platz 6 der deutschen Rangliste. Meine Kenntnisse gebe ich auch heute noch mit viel Freude an Turnierpaare bis in die höchste Turnierklasse weiter.

Der Wunsch nach Abwechslung richtet seit mittlerweile 11 Jahren mein Hauptinteresse auf den improvisierten Tanz, speziell Tango Argentino.”


Ein sehr schönes Fest

Am 1. Juli 2012 zeigten unsere Gruppen ein weiteres Mal die Bandbreite des TTC.

Hier geht es zu den Bildern. Wenn alles gut geht, gibt es ab Herbst einen Youtube-Channel. Also immer mal wieder vorbei schauen ...


Turniersportmeldungen vom 16.06.2012

Gelungenes Comeback!

Christoph Gerrits und Karola Sandgathe starten wieder durch. Nach längerer Turnierpause wählten sie für ihren Wiedereinstieg kein geringeres, als das über die Landesgrenzen hinweg bekannte Großturnier „Tanzen im Dreiländereck” am 16. Juni in Aachen. Vor internationalen Wertungsrichtern ließen sie in ihrer Klasse Sen I B Standard vier Konkurrenten mit deutlichem Abstand hinter sich und verfehlten mit Rang 4 um drei Punkte nur knapp eine Platzierung auf dem Siegertreppchen. Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann. Weiter so!


Turniersportmeldungen vom 09.06.2012

Mit Bestnoten in allen Tänzen honorierten die Wertungsrichter die hervorragende Leistung von Dr. Christoph und Sabine Schiller beim offenen Turnier im Tanzsportzentrum Residenz Münster am 9. Juni. Unser Turnierpaar ließ damit erneut die Konkurrenz in der Klasse Sen II B Standard mit deutlichem Abstand hinter sich.

„Ein schönes Gefühl zu gewinnen!” freut sich Sabine Schiller und lobt die gute Stimmung während des Wettkampfs um eine Platzierung auf dem Siegerpodest.

Die Freude teilt TTC-Trainer Peter Schemkes, und hofft auf weitere Erfolge seiner Schützlinge als Lohn für die gemeinsame harte Trainingsarbeit.


Turniersportmeldungen vom 06.05.2012

Sabine und Dr. Christoph Schiller haben am Sonntag dem 06.05.2012 das Turnier beim TSC Dortmund, Sen IIB, deutlich gewonnen. Nur im Wiener Walzer mussten die beiden auf zwei „Einsen” verzichten, wird dran gearbeitet...


Wir nehmen Abschied von unserem Ehrenvorsitzenden

Kurt Günther

Als Mitgründer des TTC legte der Verstorbene 1968 den Grundstein für die Geschichte des Amateurtanzes als Vereinssport in Mülheim. Seinem unermüdlichen Einsatz, davon 15 Jahre als Vorstandsvorsitzender, verdanken wir auch unser heutiges Clubhaus. Der Verein würdigte seine großen Verdienste und sein langjähriges ehrenamtliches Engagement 1986 mit der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Tanz-Turnier-Club Mülheim an der Ruhr e. V.

Der Vorstand

Mülheim an der Ruhr im März 2012