Turniersportmeldungen vom 15.11.2009

Karola Sandgathe und Christoph Gerrits nahmen am Sonntag, dem 15.11.2009, am Sen I B-Turnier beim TC Seidenstadt Krefeld teil und erreichten dort den 1. Platz.

Martina Hunold und Michael Günnewig tanzten am Samstag, dem 14.11.2009, in ihrer Klasse Sen III D beim TSC Blau-Gold-Rondo Bonn um den 18. Adventspokal. Sie konnten die Endrunde erreichen und landeten schließlich auf dem 6. Platz.

Anne und Wolfgang Menning fuhren ins hessische Offenbach zu den Bürgeler Tanzsporttagen. Dort konnten sie bei den Sen III B am Samstag den 2. und am Sonntag den 3. Platz belegen.


Turniersportmeldungen vom 08.11.2009

Irmi und Herbert Moser erreichten beim Turnierwochenende "Ostwestfalen tanzt" in Bielefeld bei 9 gestarteten Paaren einen tollen 2. Platz in der Sen D Latein-Klasse.

Die beiden tanzten am Wochenende auch in der Hauptgruppe mit und erreichten dabei einen tollen 5. Platz in der Sen Latein D-Klasse.

Moser´s hatten richtig zu tun und waren in Bielefeld auch im Standardbereich erfolgreich: In einem großen Starterfeld von 26 Paaren erreichten sie den 9.Platz und stehen damit kurz vor dem Aufstieg in die Sen I B-Klasse.


Turniersieg in Bielefeld auch für Martina Hunold und Michael Günnewig. Die beiden siegten in ihrem zweiten Turnier am 8. 11. bei „Ostwestfalen tanzt“ in Bielefeld in der Sen III D-Klasse.


Gute Stimmung beim Breitensportturnier am 7. November

12 Breitensportpaare hatten sich zum Turnier angemeldet, das als Mannschaftsturnier durchgeführt wurde. Dabei entschied das Los über die Zugehörigkeit zur jeweiligen Mannschaft. Als Wertungsrichter fungierten Mitglieder der Turnierabteilung, die den Breitensportlern tolle Leistungen bescheinigten.

Für das leibliche Wohl war auch gesorgt: Ein abwechslungsreiches Buffet ließ keine Wünsche offen.


Turniersportmeldungen vom 24.10.2009

Toller Start: 3. Platz für Martina Hunold und Michael Günnewig.

Am Samstag, dem 24. Oktober, starteten die beiden beim Grün-Gold-Casino Wuppertal zum ersten Mal in der Sen III D-Klasse und konnten sofort einen Treppchenplatz erreichen.


Westmünsterland Dance-Contest 2009, 10-11.10.2009

Wir haben wieder ein Latein-Paar im Turniersport:

Irmi und Herbert Moser starteten am Wochenende beim Westmünsterland Dance-Contest 2009 in Borken erstmals in der Sen D Latein Klasse. Kamen sie am Samstag noch auf Platz sechs, standen sie sonntags schon als Sieger auf dem Treppchen.

Für die beiden war es ein Mammut-Programm, denn sie nahmen auch jeweils an einem Standard Turnier ihrer Sen I C Klasse teil. Am Samstag wurden sie Fünfte und am Sonntag Zweite.

Auch Karola Sandgathe und Christoph Gerrits waren am Start und kamen in der Sen I B Klasse auf Platz 4.


Tanzturnier in unserem Club

Eine gute Stimmung herrschte am Turniersonntag, 4. Oktober, in unseren Räumen.

Unsere Gäste und die auswärtigen Paare schätzen seit jeher die herzliche Atmosphäre, die bei uns herrscht.


Landesmeisterschaften der Sen III in Solingen am 20. September

Wir haben wieder einen Landesmeister!

Doris und Reinhard Brinks holten den Titel souverän: Sie gewannen alle fünf Tänze, und stiegen mit ihrem Sieg in die Sen III S-Klasse auf.

Ruth und Peter Schemkes meldeten sich nach neun Jahren Pause zurück im Turniergeschäft und erreichten auf Anhieb den 7. Platz.

Anne und Wolfgang Menning erreichten in der Sen III B-Klasse den 8. Platz.


Bestanden!!!

Deutsches Tanzsportabzeichen – Erfolgreiche Abnahme am 13.09.2009

Das war Arbeit für Herrn Roßrucker vom TNW. Bestandene Abnahmen insgesamt: 75! Fünfundsiebzigmal genau hinschauen, bewerten, unterschreiben!

Von den 75 Teilnehmern waren es 29 Kinder aus drei Gruppen, und 44 x Bronze, 27 x Silber,2 x Gold und 2 x Gold mit Kranz (7. Wiederholung) aus der Folkloregruppe den Breitensportgruppen und der Turniergruppe.

Das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) wird vom Deutschen Tanzsportverband (DTV) für tanzsportliche Leistungen verliehen und ist die offizielle Auszeichnung des DTV für gutes Tanzen und körperliche Fitness. Hier geht es zu den Bildern...


Doris und Reinhard Brinks gewinnen Christophorus-Pokal in Werne

Beim TSC Werne gewannen Doris und Reinhard Brinks am Sonntag, 6. September 2009, in der Sen III B-Klasse souverän mit 24 von 25 Bestnoten und wurden mit dem Christophorus-Pokal geehrt.


Zwei Siege und ein sechster Platz in Oberhausen

Mit hervorragenden Leistungen präsentierten sich am vergangenen Sonntag drei unserer Paare in unserer Nachbarstadt:

Beim TC Royal siegten Irmi und Herbert Moser in der Klasse Sen IC. Nur wenig später standen auch Karola Sandgathe und Christoph Gerrits in ihrer Klasse Sen I B ganz oben auf dem Treppchen.

Anne und Wolfgang Menning erreichten den 6. Platz in der Klasse Sen III B.


Sommerfest mit Tag der offenen Tür beim Tanz Turnier Club Mülheim

Am Sonntag, dem 21. Juni 2009, ab 14 Uhr feierte der TTC wieder sein schon traditionelles Fest für die ganze Familie in und um die Clubräume an der Zeppelinstr. 193. Es gab ein buntes Programm, bei dem die einzelnen Gruppen mit ihren Showeinlagen die tänzerische Breite des TTC präsentieren, z.B. Kindertanz, Breitensport, Folklore, Jazzdance, orientalischer Tanz, Turniertanz. Es gab selbst gebackenen Kuchen und Leckeres vom Grill. Sind Sie neugierig geworden? Bilder gibt es hier..

Wir freuen uns auf Sie, nicht erst bis Sommer 2010. Schauen Sie vorbei!


Turnierwochenende in Recklinghausen

Am Samstag machten Doris und Reinhard Brinks in der Klasse der Senioren III A den Anfang. Nach der überstandenen Vorrunde konnte das Paar den dritten Platz ertanzen.

Am Sontag gingen Irmi und Herbert Moser bei den Senioren I C an den Start. Im Finale mussten sie sich lediglich einem Paar gegenüber "geschlagen" geben und erreichten den zweiten Platz.


Tolle Steigerung beim Oberharzer Tanzsportwochenende in Braunlage

Wolfgang und Anne Menning ertanzten sich am Pfingstmontag im Harz souverän den 1. Platz in der Klasse III B bei 16 teilnehmenden Paaren.

Die meisten Paare waren auch Teilnehmer des Turniers am Samstag, bei dem Mennings auch schon einen beachtlichen 5. Platz erreicht hatten.


Erster Platz in Krefeld

Irmi und Herbert Moser siegten souverän in Krefeld beim Turnier der Senioren I C.

Besonderes Highlight dieses Sieges:

Die beiden konnten die Landesmeister, denen sie im Februar noch unterlegen waren, diesmal deutlich auf den 2. Platz verweisen.


Irmi und Herbert Moser bei „Hessen tanzt“ dabei

Vor Kurzem erst aufgestiegen, erreichten die beiden in Frankfurt in der Sen I C-Klasse den 6. Platz von 21 gestarteten Paaren.


Weiterer Erfolg für den TTC Mülheim

Bei einem Turnier in der D-Klasse beim TC Royal in Oberhausen haben Silke Kokke und Sven Jansen vom TTC Mülheim an der Ruhr ihre Erfolgsserie fortgesetzt und belegten den 2. Platz.


Tanztee

Hat wie immer in der Zeit von 16:00 - 18:00 Uhr statt gefunden.


Erfolgreiches Wochenende für den TTC mit Aufstieg von Irmi und Herbert Moser

Beim Senioren I D-Tanzturnier in Leverkusen ertanzten sich Irmi und Herbert Moser den 1. Platz von zehn Paaren und stiegen damit in die Senioren I C-Klasse auf. Soeben aufgestiegen verfehlten sie in der C-Klasse in einem sehr starken Feld nur ganz knapp die Endrunde.

Auch Silke Kokke und Sven Jansen starteten in Leverkusen in der Senioren I D-Klasse und kamen auf den 4. Platz. Die beiden waren bereits am Vortag in Brühl in der Hauptgruppe II gestartet, wo sie den 2. Platz erreichten.

Karola Sandgathe und Christoph Gerrits wurden beim Senioren I B-Turnier Dritte, nachdem ein etwas unglücklich verlaufener Quickstep sie den 2. Platz gekostet hatte.


Die Ostsee tanzte zu Ostern ...

... und Anne und Wolfgang Menning vom TTC Mülheim waren dabei. Nach ihrem Aufstieg Ende vergangenen Jahres nahmen die beiden erstmals an einem Turnier in ihrer neuen Klasse, der Senioren III B, teil und konnten auf Anhieb die Endrunde (5. Platz) erreichen.


Zweiter Platz für Irmi und Herbert Moser in Recklinghausen

Irmi und Herbert Moser können weiterhin gute Leistungen auf dem Paket vorzeigen. Gemeinsam mit einem weiteren Paar konnten Sie die meisten Kreuze in der Vorrunde sammeln. In der Endrunde konnten Sie auch den Langsamen Walzer gewinnen. Im Tango und Quickstep gab es für das Paar Moser jeweils den 2. Platz.

Jetzt fehlen nur noch wenige Punkte für den Aufstieg in die C - Klasse.


Tanztee

Auch der drittte Tanztee in diesem Jahr war wieder gut besucht. Auf Grund der guten Resonanz werden weitere Angebote dieser Art geplant.


Mitgliederversammlung 2009

Die diesjährige Mitgliederversammlung hat im Clubhaus stattgefunden. Das Protokoll wird in Kürze im Clubhaus zum Einsehen bereitgestellt.


Turniersieg für Herbert und Irmi Moser in Dortmund

Nur eine Woche nach ihrem 4. Platz bei der Landesmeisterschaft der Sen I konnten die beiden dieses Ergebnis mit einem Sieg beim Dortmunder Tanzsportwochenende toppen. Mit den erreichten Punkten rückt der Aufstieg in die C-Klasse in greifbare Nähe.

Landesmeisterschaften der Senioren I in Düsseldorf

Drei Paare des TTC Mülheim starteten bei der Landesmeisterschaft der Senioren I in Düsseldorf.

Am Sonntag fanden in den Clubräumen des Tanzsportclubs Rot-Weiß Düsseldorf die Landesmeisterschaften der Senioren I D - A Standard statt. In der D- Klasse starteten Irmi und Herbert Moser und Silke Kokke und Sven Jansen. Es waren insgesamt 14 Paare am Start. Gute Leistungen zahlen sich aus, so waren beide Paare nach der Vor- und Zwischenrunde im Finale. Silke und Sven kamen auf den 6. Platz. Irmi und Herbert ertanzten sich den 4. Platz. Beide Paare kamen gut gelaunt aus der Endrunde und freuten sich mit den mitgereisten Fans über ihre Platzierungen.

In der B-Klasse starteten Karola Sandgathe und Christoph Gerrits in einem größeren Feld. Hier waren insgesamt 23 Paare am Start. Die Leistungsdichte war auch hier, wie in der D-Klasse, sehr eng. Durch ein sicheres Auftreten schafften es die beiden bis in die 2. Zwischenrunde und ertanzten sich den 8. Platz.

An alle Paare gehen die Glückwünsche des Clubs, und wir freuen uns auf unser eigenes Turnier am 1. März, bei dem die Paare auch starten werden.


Treppchenplatzierung für Kokke / Jansen

Der TC Royal Oberhausen hatte am 08. Februar ein weiteres Turnierangebot für die Senioren I D Standard. Unter den 15 Teilnehmern waren auch die Paare des TTC Mülheim am Start. Souverän konnten beide Paare die Endrunde erreichen. Durch die guten Leistungen konnten Irmi und Herbert Moser den vierten Platz für sich verbuchen. Zum ersten Mal auf das Treppchen durften Silke Kokke und Sven Jansen durch Erreichen des dritten Platzes. Für die Landesmeisterschaft in Düsseldorf am kommenden Wochenende war es für beide Paare eine gute Generalprobe.


Erneute Platzierung für Moser

Die Senioren I D durften beim TC Seidenstadt Krefeld tanzen. In einem Starterfeld von 11 Paaren konnten sich Irmi und Herbert Moser in die Endrunde tanzen. Im Ergebnis kam der fünfte Platz für die beiden am Ende raus.


Erster Tanztee mit gutem Einstand

Wir freuen uns, dass unsere Idee auf so große Resonanz gestoßen ist. Ein gut besuchtes Clubheim, leckerer Kuchen und kräftiger Kaffee waren Garant für eine schöne Stimmung am Sonntagnachmittag. Es zeigt, wie lebendig unser Vereinsleben ist. Die Organisatoren nehmen die gut gemeinten Anregungen gerne auf. Beim nächsten Mal wird ein Turnierpaar seine Künste zum Besten geben, und es gibt dann auch Sekt in großen Flaschen... Vielen Dank auch an alle Kuchenspender und Helfer.

Der nächste Tanztee ist für den Sonntag, 22. Februar 2009, von 16 - 18 Uhr geplant. Es ist der Fastnachtsonntag. In Kostümierung lässt es sich auch gut tanzen, ist jedoch nicht Pflicht!

Bis dahin! Anne und Wolfgang Menning, Sabine und Christoph Schiller


Gute Leistungen auch in Köln

Nach dem guten Einstieg in das Turnierjahr 2009 fuhren unsere Senioren I D Paare zum TSC Mondial Köln und konnten auch dort gute Ergebnisse erzielen. 11 Paare gingen an den Start, und wieder konnten die Paare vom TTC Mülheim die Endrunde erreichen. In der Endrunde tanzten 7 Paare um die Platzierungen. Irmi und Herbert Moser erreichten dabei den fünften Platz. Knapp dahinter kamen Silke Kokke und Sven Jansen auf den sechsten Platz.


Guter Turnierstart in das neue Jahr

Zwei Paare haben das neue Turnierjahr eröffnet und gute Ergebnisse erzielt. Beim Tanzsportclub Dortmund gab es bei den Senioren I D ein Starterfeld von 13 Paaren. Beide Paare vom TTC Mülheim konnten die Endrunde erreichen. Irmi und Herbert Moser erreichten den zweiten Platz. Silke Kokke und Sven Jansen ging in der Endrunde die Kraft aus, und sie kamen auf Platz fünf. Für sie war es nach dem Alterklassenwechsel ihr erstes Turnier bei den Senioren I.